Tauchen & viel Meer - Villa Holiday - Kenia

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Tauchen & viel Meer

Fit & Fun

Baracuda Scuba Safaris und Diani Marine

Tauchschulen gibt es einige an Diani, zwei davon können wir Ihnen, aus eigenen Erfahrungswerten ruhigen Gewissens empfehlen.
Beide Schulen, die Baracuda, als auch Diani Marine ist dem PADI (Professional Association of Diving Instructors) angeschlossen. Somit gibt es viele Möglichkeiten Tauchkurse, von Anfängern bis hin zu Fortgeschritten weiter zu den Profis, abzulegen.  Die Vereinigung ist eine weltweit standardisierte und anerkannte Tauchausbildungsorganisation, welche auf einem hohem Sicherheitsstandart basiert.
Die Tauchgebiete an der Ostküste Kenyas sind traumhaft schön, sie geben Einblicke in die Unterwasserflora- und Fauna. Die Guides sind absolut entspannt, geben ein sicheres Gefühl durch fachliche Kompetenz und familiärer Freundlichkeit.  Je nach Jahreszeit bieten die Clubs Tauchangebote an, ob Moränen, Mantas, Wrack-Tauchen oder ein Strömungstauchgang, auf jeden Fall wird Ihnen der jeweilige Top-Spot nicht vorenthalten. :-)

Sollten wir Sie noch nicht mit dem Tauchervirus infiziert haben, bzw. Sie sich noch nicht sicher sind, ob Ihnen das Tauchen liegt, kann im hauseigenem Pool, der Tauchschule, ausprobieren werden, wie es ist - den Kopf unter Wasser, zu halten.  Das Schnupper-Tauchen ist in der Regel gratis und macht auch schon ein Heidenspaß.

Für diejenigen, welche sich lieber oberhalb des Meeresspiegels, als inmitten des Ozeans bewegen, gibt es auch andere Wassersport-Aktivitäten. Wie wäre es zum Beispiel mit Kite- oder Windsurfing, oder vielleicht ist ein Jet ski das Richtige für Sie? Dies und noch viel mehr ist ganz unproblematisch am Strand umsetzbar.

Wir wünschen Ihnen ganz viel Spaß, egal für was Sie sich entscheiden, oder wie schon Mark Twain sagte:

         " Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden."

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü